Habt ihr Pläne für das Jahr 2021?
Am Anfang des Jahres 2020, noch vor Coroana, hatte ich krasse Pläne für das Jahr und ich war wirklich gespannt darauf wo ich am Ende des Jahres sein werde. Ich glaube es ist keine große Überraschung, und die meisten werden es komplett fühlen können wenn ich sage, dass ich komplett falsch lag und jetzt nicht im geringsten da bin, wo ich letztes Jahr dachte dass ich jetzt wäre. Finanziell geht es mir deutlich schlechter als letztes Jahr um diese Zeit, ich glaube auch das werden die meisten fühlen können :D

Nichts desto trotz bin ich am heutigen Tag glücklicher als letztes Jahr um diese Zeit. Die Kriese hat mir in den Arsch getreten, mich dazu genötigt meinen Arsch aus der Komfortzone zu holen, Dinge zu bewegen und Baustellen anzupacken. Letztes Jahr wären mir solche Unternehmungen viel zu müselig gewesen.

Und jetzt, Ende 2020, habe ich wieder große Pläne und blicke ich auf das kommende Jahr und frage mich wo ich am Ende dessen sein werde? Werde ich wieder so falsch liegen wie letztes Jahr? Wirds Corona 2 geben? Werde ich dann immernoch genug Kraft haben meinen Optimismus nicht zu verlieren? Oder läuft vielleicht mal alles nach Plan.
Bist du eher optimistisch oder pessimistisch? Und hast du Pläne für das Jahr 2021?

Before After

MAKC.R_Artikel13.3720

5€

Shopping Cart is empty