Guten Morgen!

Ein kleiner Reminder und eine kleine Orientierungshilfe für mich.

Ich hatte und habe ja bis jetzt noch Probleme damit mich fotografisch selbst zu finden. Aber ich meine ein Licht am Ende des Tunnels erblickt zu haben.
Ich bin zwar immer noch weit vom Tunnelende entfernt, aber wenn ich mir dieses Licht tatsächlich nicht einbilde, dann habe ich zumindest schon mal eine Orientierung wo ich mich hinbewegen möchte! 🙂

Da ich viele Künstler und Fotografen richtig abfeier verliere ich schnell mal welche aus den Augen. Das ist dann besonders schlimm, wenn diese mich in einem besonderem Maß inspirieren. Auf der Liste folgender Künstler und Fotografen fehlen in Folge dessen viele von ihnen, weil es nicht die Liste meiner Lieblingskünstler ist, da wären dann nochmal viel mehr drauf. Und wenn da wieder hundert verschiedene Leute auf der Liste wären, wäre diese mir überhaupt keine Hilfe und ich wäre so orientierungslos wie ohne. Stattdessen befinden sich hierauf nur die die mich bisher, und hoffentlich auch in Zukunft, bewusst oder unbewusst am meisten inspirieren.

# # # # # # # # # # # # # # # # # # # #

16.12.2017

Was denkst du zu dem Bild?

contact

twitter · facebook · instagram · flickr · 500px · tumblr 

impressum